Kiwanis Zermatt
Kiwanis Zermatt

line

Montag, 16.03.2020

Neues aus dem Zermatter Gesundheitswesen / abgesagt!

line

Montag, 02.03.2020

Digitalisierung im Infrastrukturbau - am Beispiel der Gemeinde Zermatt

line

Montag, 17.02.2020

Besuch von Hans Wagner, Lt. Governor Division 8

line

Montag, 03.02.2020

Hüttenzauber bei Max + Greti, Marion + Markus

line

Montag, 20.01.2020

Projekt KiPaKi der Region Bern-Thun



Herr Dominique Schorer vom Kiwanis-Club Belp-Gürbetal besucht den Kiwanis Club Zermatt und präsentiert interessierten Clubs "KiPaKi".

Die Organisation KiPaKi (KiwanisPatenKinder) unterstützt hilfsbedürftige Kinder aus der unmittelbaren Umgebung und der Region. Kinder, die krank sind, eine Behinderung haben oder in mittellosen Familien aufwachsen, die sich gewisse «Selbstverständlichkeiten» nicht leisten können.

Dabei geht es um Spezialtherapien oder etwa Kuren, spezielle Bekleidung für Menschen mit Behinderung oder auf den ersten Blick Banales wie einen Satz Unterwäsche, um das Schullager bestreiten zu können. Es geht um Fussballschuhe, um Nachhilfeunterricht, ein Weihnachtsfest oder ein Ferienausflug mit der Familie, bisweilen auch Spielzeug.

In enger Zusammenarbeit mit den verantwortlichen Institutionen wie Kinderheimen und Spitälern klärt KiPaKi jeden Fall individuell ab. Sämtliche Mitwirkenden arbeiten freiwillig und unentgeltlich. Damit ist gewährleistet, dass jede Spende vollumfänglich an die bedürftigen Kinder weitergeleitet wird.


 
line